aktion-rheinland 

Am 16. April 2015 jährt sich zum 70. Mal die „Aktion Rheinland“ der Düsseldorfer Widerstandskämpfer um den Oberstleutnant der Schutzpolizei, Franz Jürgens, die unsere Stadt vor der völligen Zerstörung bewahrt hat. Leider lässt sich immer häufiger feststellen, dass vor allem junge Leute nur noch wenig von den damaligen Geschehnissen wissen. Es ist uns ein großes Anliegen, besonders junge Menschen für diesen Teil der Düsseldorfer Stadtgeschichte zu interessieren und ihnen dieses Beispiel an Zivilcourage in dunkelsten Zeiten bewusst zu machen. So entstand mit vier Kulturschaffenden aus der Düsseldorfer Journalisten- und Musikszene die Idee, diese Inhalte über Musik zu transportieren. Geplant ist zum 70. Jahrestag am 16. April 2015, die Veröffentlichung eines CD-Samplers unter dem Titel „Aktion Rheinland“, für den 20 Düsseldorfer Bands jeweils einen Song zum Thema beisteuern. Wir freuen uns sehr, dass neben einigen Newcomern auch so prominente Künstler wie Die Toten Hosen ihre Mitwirkung zugesagt haben. Ausführliche Informationen findet man hier

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok